zyklus abenstaler spaziergänge

Bald im Herzogskasten Stadtmuseum Abensberg zu sehen – Kunst und Kultur in 2021 – Verschoben

VERSCHOBEN auf 2022 Angerer der Ältere zeigt im Herzogskasten Stadtmuseum Abensberg ab März 2021 seine Werke, siehe Ankündigung in der Mittelbayerischen Zeitung: https://www.mittelbayerische.de/region/kelheim-nachrichten/per-app-ins-alte-abensberg-21029-art1965255.html Das Beitragsbild zeigt den Turm zu Abensberg (eine Kopie ist zu sehen im Kuchlbauer Turm) Auszüge der Mittelbayerischen Zeitung zu den aktuellen Planungen im Herzogskasten Museum Abensberg (siehe …

Ausstellung MUTIGE KUNST im Stadttheater Fürth

VERNISSAGE  VORERST  GEPLANT  ENTWEDER AM 18. ODER AM 25. APRIL  2021 um 11 Uhr. DAUER DER AUSSTELLUNG BIS 15. MAI 2021. Die Gemälde hängen bereits im Galerieforum des Stadttheaters. Bei Interesse kann mit Art Agency Hammond Kontakt aufgenommen werden. Im November 2020 sollte die Ausstellung  MUTIGE KUNST  von ANGERER DER ÄLTERE  im …

MAGICAL DREAMS V – 35 SURREALISTEN AUS EUROPA IN BAYERN

Das kulturelle Leben öffnet wieder seine reiche Schatzkammer. 35 Surrealisten aus ganz Europa zeigen ihre Werke im Deutschen Hopfenmuseum in Wolnzach. Es ist die große Wanderausstellung MAGICAL DREAMS V, die im Herbst 2019 in Szczyrk in Polen ihren Anfang nahm. Bis Anfang 2020 wurde diese in weiteren polnischen Städten gezeigt …

MAGICAL DREAMS V – 35 Surrealisten aus ganz Europa in Bayern

Das kulturelle Leben öffnet wieder seine reiche Schatzkammer. 35 Surrealisten aus ganz Europa zeigen ihre Werke im Deutschen Hopfenmuseum in Wolnzach. Es ist die große Wanderausstellung MAGICAL DREAMS V, die im Herbst 2019 in Szczyrk in Polen ihren Anfang nahm. Bis Anfang 2020 wurde diese in weiteren polnischen Städten gezeigt …

Es war einmal ein schöner RadlSommer im Jahr 2020

In einer Zeit wie dieser, in der viele Freizeitaktivitäten wegen einer „Pandemie“ gesetzlich außer Kraft gesetzt wurden, dürfte dieser Radlsommer 2020 im Landkreis Kelheim zu einer Besonderheit zählen. Es ist wie eine neue Freiheit. In den beigefügten Links kann man sich informieren, welche Radltour einem am sympathischsten wäre. Es gibt …

buch kulturpause

DAS KULTURGESPRÄCH im BR

Das KULTURGESPRÄCH im BR  mit Angerer der Ältere und Dr. Walter Flemmer. Im Jahr 1994 erschien im Nymphenburger Verlag das zeitkritische Buch KULTURPAUSE von Angerer der Ältere. Im Vorwort hier zusammengefaßt die Intention des Buches KULTURPAUSE: „Meine in diesem Buch zusammengefaßten Gedanken sind über Jahre hin gesammelte Notizen, die neben …

Phantastensalon in Le Mont-Dore – SAFADORE 2020

Der Kunstmaler, Architekt, Bildhauer und Autor Angerer der Ältere ist bereits zum 13. Mal zum großen Phantastensalon in Südfrankreich/Auvergne eingeladen. Es ist Tradition, daß den Künstlern ein Thema genannt wird, das sie nach ihren Ideen gestalten können. Das Thema des Jahres 2020 heißt „Licht und Schatten“. Das von einer internationalen …

MAGICAL DREAMS V – WANDERAUSSTELLUNG DURCH EUROPA

Alle zwei Jahre findet die Ausstellungseröffnung von Magical Dreams in Polen statt. Es ist bereits die 5. Ausstellung phantastischer Kunst in Malerei und Bildhauerei. Magical Dreams V wird anschließend zu einer Wanderausstellung durch europäische Länder. Zuerst werden die Werke in großen polnischen Städten gezeigt, danach in monatlichen Abständen in Österreich …

MAGICAL DREAMS V – Internationale Kunstausstellung

Alle zwei Jahre findet die Ausstellungseröffnung von Magical Dreams in Polen statt. Es ist bereits die 5. Ausstellung phantastischer Kunst in Malerei und Bildhauerei. Magical Dreams V wird anschschließend zu einer Wanderausstellung durch europäische Länder. Zuerst werden die Werke in großen polnischen Städten gezeigt, danach in monatlichen Abständen in Österreich …

Totale Seinsbemächtigung

Martin Heidegger hat es vorausgesehen,“ daß jenes nach dem Vorbild der Mathematik abstrakte quantifizierende Instrument rechnende Planungsdenken, das letztlich auf „totale Seinsbemächtigung und Weltzerstörung“ ausgerichtet ist; geschaffen durch die räuberische Oligarchie der Reichen und Mächtigen.“ Heidegger spricht vom „Hineingeworfensein“ der Menschen in unser Dasein. Heute droht ihnen, kaum sind sie …