Zum 80. Geburtstag Angerers des Älteren – Einsam auf Athos

Einsam auf Athos Zum 80. Geburtstag Angerers des Älteren von Jonathan Meynrath. „Die Kunst braucht keine Beleuchter, sie strahlt aus sich selbst heraus.“ Dieses Zitat aus der ‚Kulturpause‘, seiner geharnischten Streitschrift zur gegenwärtigen Kunstszene mit ihrem Übergewicht an feuilletonistischen Anstrahlern, muss den entschuldigenden Einstieg bilden, bevor man zum Geburtstag des …

Lügenkunst? – Kunstband – Neues Kunstmuseum?

Ein Auszug aus dem Kunstband „Die Rückkehr des Menschen in die Kunst“ – Ein Interview zur Lügenkunst ………„Und der Kunstmarkt? Der Erwerb von Kulturschrott verläuft nach demselben Muster. Jeden Tag unterstützen TV-History-Sendungen gelungenes, fast kostenloses Brainwashing. Ob betrügerisches Finanz-Rating oder das Kultur-Rating der Pseudo-Kulturberater, im Hintergrund herrscht doch immer wieder …

Politik und Kultur:„Der Politiker hat sich von der Kunst längst verabschiedet“ – Angerer der Ältere erwartet mehr Pluralität in der Kulturpolitik

Landkreis(hu). Die Politiker, die sich am Sonntag zur Wahl stellen, hoffen auf Stimmen. Doch was erhoffen sich gesellschaftlich engagierte Bürger von Bayerns Volksvertretern? In künstlerischer Hinsicht nicht (mehr) viel, lautet die ernüchternde Antwort von Ludwig Angerer dem Älteren. Denn von Ausnahmen abgesehen „hat sich der Politiker von der Kunst verabschiedet“, …