Magical Dreams IV – Europäische Freundschaft über die Kunst

In 2018 ist zum ersten Mal das Europäische Jahr des Kulturerbes (Sharing Heritage). Wir, die Künstler, verbinden uns seit vielen Jahren grenzüberschreitend zu großen gemeinsamen Kunstausstellungen. So entsteht immer wieder die Europäische Freundschaft über die Kunst und sie wird weiter ausgebaut. Wenn Sie dabei sein möchten, die Vernissage dieser Einladung …

Magical Dreams III – Große Kunstausstellung – Alte Meister und Neue Meister

Ganz aktuell hier der Link zum BR Abendschau vom 21.09.2016. Hallertau Info berichtet mit 42 Fotos: http://www.hallertau.info/index.php?StoryID=178&newsid=95923 Völkerverständigung hat einen Namen – Kunst und Kultur Im Deutschen Hopfenmuseum in Wolnzach findet bald eine meisterliche Kunstausstellung statt. Großes künstlerisches Handwerk vereint diese Künstler. Es ist die Technik der Alten Meister, die …

Kunstausstellung POLEN IN BAYERN – Europäische Phantasten

Europäische phantastische Künstler treffen sich im Deutschen Hopfenmuseum in Wolnzach zu einer gemeinsamen Ausstellung, eingeladen vom Medienhaus Kastner. Die Ausstellung steht unter der Schirmherrschaft des Generalkonsuls von Polen in München. Es spielt JazzMythos Prof. Leszek Zadlo mit seinem Ensemble. Kurator dieser Ausstellung ist Angerer der Ältere. Ein großes polnischbayerisches Buffet …

flötenspieler gewann den 1. preis

EUROPÄISCHER PHANTASTENSALON SAFE 2008 – AUFTRAGSKUNST

Angerer der Ältere erhielt beim Europäischen Phantastensalon 2008 in Le Mont-Dore den 1. Preis für sein Gemälde „Der Flötenspieler“. Überreicht wurde der Preis von Monsieur Louis Giscard d’Estaing, dem Sohn des Expräsidenten von Frankreich. Das Thema für diese Auftragskunst an die eingeladenen Künstler hieß: Musik Fotos vom SAFE 2007 Jurymitglied,Louis …

Salon de l’Art Fantastique Européen – Europäischer Phantastensalon

DALIS ERBEN treffen sich in Frankreich. Die Phantastenschau der «Dali-Erben» in Wolnzach (Bayern) im Herbst 2005 war ein wahrer Markstein in den Bestrebungen der kreativen Bewegung. Der aktive Künstlerkreis war im Juni 2004 in Lyon (Frankreich) im Rahmen der Festivitäten des Dali-Jahrhunderts gegründet worden. Die erfolgreiche Ausstellung im Deutschen Hopfenmuseum …