MAGICAL DREAMS VI in der BATOR ART GALLERY

posted in Presse

MAGICAL DREAMS VI in der BATOR ART GALLERY

Vernissage der Ausstellung MAGICAL DREAMS VI ist am 11. September 2021. Angerer der Ältere hatte bis jetzt keine der Ausstellungseröffnungen versäumt, um persönlich anwesend zu sein. Aber die umständlichen Coronabeschränkungen sind leider ein Hindernis. Gerne hätte der Künstler seine KollegenInnen wieder gesehen, aber da MAGICAL DREAMS eine Wanderausstellung ist, wird es sicher an einem anderen Ausstellungsort eine Begegnung geben. Die nächste Vernissage eröffnet in Österreich in der Dom Galerie in Wiener-Neustadt, dann folgen weitere Städte in Polen. Die Wanderschaft endet im bayerischen Wolnzach im Deutschen Hopfenmuseum.

Hier der Ausstellungsplan von MAGICAL DREAMS VI und mit den teilnehmenden KünstlernInnen: https://magical-dreams.center

Angerer der Ältere beteiligt sich mit zwei Gemälden an dieser internationalen Ausstellung.

Pressefotos/Videos folgen:

Artéclat in polnisch und englisch vom 11.09.2021

Video von Zbigniew Seweryn vom 11.09.2021

  1. Eine starke Burg ist unser Herr
Ein starke Burg ist unser Herr

Eine starke Burg ist unser Herr, 2021, Acryl auf Holz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2.  Pygmalion und Galatea

Pygmalion und Galatea

Pygmalion und Galatea, 2020, Acryl auf Holz

Fotos Historie : https://magical-dreams.center/content/6-historia

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die ausstellenden Künstler:

Magical_Dreams_VI_Kuenstler

 

Wanderausstellung in Europa 2021:

Magical_Dreams_VI_Stationen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erinnerungen an Magical Dreams V im Deutschen Hopfenmuseum 2019:

Das kulturelle Leben öffnet wieder seine reiche Schatzkammer.

35 Surrealisten aus ganz Europa zeigen ihre Werke im Deutschen Hopfenmuseum in Wolnzach. Es ist die große Wanderausstellung MAGICAL DREAMS V, die im Herbst 2019 in Szczyrk in Polen ihren Anfang nahm. Bis Anfang 2020 wurde diese in weiteren polnischen Städten gezeigt und dann kam „Corona“. Alle Planungen mußten gestoppt werden.

Organisiert wird MAGICAL DREAMS V von der Galerie Bator in Polen und dem Medienhaus Kastner, das sich zum engagierten Förderer für Kunst und Kultur weit über die bayerischen Grenzen einen Namen gemacht hat. Schirmherr der Ausstellung ist das Generalkonsulat der Republik Polen in München in Anwesenheit von Konsul Marcin Król. Es wird zur Vernissage eine Bewirtung mit polnischer und internationaler Küche geben.

Die Musik an diesem Abend: „Sauglocknläutn„. (Volksmusik und Politsatiren).

Die Ausstellungseröffnung findet unter Einhaltung der aktuellen Hygiene-, Masken- und Abstandsregeln statt. Sollten sich zusätzlich  Einschränkungen der Besucherzahl ergeben, werden die angemeldeten Besucher per Mail am 21. September informiert werden. Diese Maßnahmen sind leider notwendig, um die aktuellen Vorschriften einhalten zu können.

Der Künstler Angerer der Ältere, seit vielen Jahren der Galerie Bator auch freundschaftlich verbunden, freut sich auf seine Künstlerkollegen/Innen, mit denen ihn das gekonnte Handwerk der Malerei und Bildhauerei verbindet. Angerer der Ältere zeigt sein Gemälde „Mysteriöse Vase„.

Die Ausstellung dauert vom 26. September bis 30. Oktober. Die Öffnungs- und Besichtigungszeiten können variieren, bitte für einen Besuch vorher informieren.

PRESSE:

Europäische Presseagentur

Hallertau.de

Donaukurier (Vorbericht)

Kunstmelder

Donaukurier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.