Grand Salon 2019 in der Villa Berberich

Das wichtigste Kunstereignis der westlichen Welt war der Salon von Paris. Das war bereits im 17. Jahrhundert und dort trafen sich Maler und Bildhauer, um ihre Werke öffentlich dem Publikum vorzustellen. Elena Romanzin, selbst Künstlerin, kuratiert seit 2015 jährlich den Grand Salon in der Villa Berberich, um diese Idee und …

SAFADORE 2018 – Phantastensalon in le Mont-Dore – GAIA ERDA

Mont-Dore (Frankreich): Espace Joseph Forêt. Bald, im Februst 2018 treffen sich die Meistermaler wieder zum Phantastensalon SAFADORE in Le Mont-Dore in der Auvergne. Es gibt ein Thema, das die eingeladenen Künstler/Innen zu bewältigen haben, zu diesem vorgegebenem Thema ein Gemälde zu malen. Es ist jedes Mal wieder spannend, was das …

der berühmte don quijote von cervantes

Art en Capital 2013 – Angerer der Ältere erhält im Grand Palais Paris die Bronzemedaille

Der Dali Waggon wird Publikumsmagnet im Grand Palais in Paris. Anbei ein Presse-Kommuniqué von Roger Erasmy, dem Begründer der Künstlerbewegung Dalis Erben und Kurator des Dali-Waggons. Dalis Eisenbahnmodell als Kunstkabinett Die Kunstliebhaber kennen den “Dali-Waggon”, symbolisches Eisenbahn-Modell des berühmten Gemäldes “Der Bahnhof von Perpignan” (Salvador Dali, 1965). Der Dali-Forscher Roger …

kunst und berge

Internationale Phantastenausstellung in Szczyrk – Magical Dreams II in Südpolen.

Wieder treffen sich internationale Künstler, eingeladen von Barbara und Miroslaw Bator in Szczyrk. Meisterwerke der gegenständlichen phantastischen Kunst werden gezeigt und locken ein Publikum an, das sich in seinem Kunstinteresse nicht beirren lässt. Angerer der Ältere hatte die Ehre als deutscher Künstler das Vorwort im Katalog zu schreiben.  Vorwort für …

iPAX2009 IN BARCELONA – GRANDIOSER ERFOLG FÜR D’ALIANZA – AUFTRAGSKUNST

Seit dem 17. September beleben sie die neuen Räume des Palacio Pignatelli in Barcelona. Zehn bekannte Künstler, d.h. 7 Maler der Bewegung „Dali’s Erben“, neuerdings vereinigt in der Elitegruppe „D’ALIANZA“, sowie 3 Künstler des Reial Cercle Artistic zeigen gemeinsam 50 Werke surrealistischer Prägung zum Thema „der Frieden“. Im November 2008 …

titelgemälde zum europäischen phantastensalon

Dalis Erben malen ein Schloss – Auftragskunst

Der europäische Phantastensalon SAFE (Salon de l’Art Fantastique Européen) in Le Mont-Dore gehört zu den großen Ereignissen des kulturellen Winterkalenders in Frankreich. Hier geht es darum der Kunst des Imaginären eine neue Anerkennung zu verleihen. Alles begann im Jahre 2005. Im Rahmen der Festivitäten des Dali-Jahrhunderts war eine Initiative für …

Salon de l’Art Fantastique Européen – Europäischer Phantastensalon

DALIS ERBEN treffen sich in Frankreich. Die Phantastenschau der «Dali-Erben» in Wolnzach (Bayern) im Herbst 2005 war ein wahrer Markstein in den Bestrebungen der kreativen Bewegung. Der aktive Künstlerkreis war im Juni 2004 in Lyon (Frankreich) im Rahmen der Festivitäten des Dali-Jahrhunderts gegründet worden. Die erfolgreiche Ausstellung im Deutschen Hopfenmuseum …

katze sitzt zwischen den billardkugeln

PHANTASTENAUSSTELLUNG IN DER GALERIE AKUM IN WIEN

Unter dem Titel „Herr der Phantasie“ stellt die Galerie Akum in Wien den Künstler Angerer der Ältere vor. Kurator der Ausstellung ist Hanno Karlhuber. Gerhard Habarta spricht über den Künstler. Eine frühe Begegnung für ein großes Projekt in späteren Jahren. Angerer der Ältere stellt nach vielen Jahren wieder in Wien …