2012, Visonen einer neuen Welt – Grosse Phantastenausstellung

Seit 2006 organisiert die bekannte Kurstadt Le Mont-Dore (F) im vulkanreichen Mittelgebirge der Auvergne die internationale Phantastenschau S.A.F.E (Salon de l’Art Fantastique Européen).  Die Veranstaltung erfreut sich eines ausgezeichneten Rufs in den europäischen Kunstkreisen. Das hat seine Gründe. Le Mont Dore besitzt eine der ältesten Thermalanstalten Frankreichs, erbaut im Jahr …

oder licht des glaubens

PHANTASTENSALON SAFE 2010 EIN GROSSER ERFOLG FÜR DIE MACHT DER PHANTASIE

Die phantastische Malerei lockte wie jedes Jahr hunderte Gäste zur Ausstellungseröffnung am 05.02.2010 in die historischen Thermen der Stadt Le Mont-Dore in der Auvergne in Frankreich. Von der Macht der Phantasie ließ sich das Publikum begeistern und ließ erkennen, dass die phantastische Kunst einer neuen Anerkennung und großen Beachtung entgegengeht. …

GOTISCHE WELTEN IN EGGENFELDEN – DALIS ERBEN GEHEN NEUE WEGE – GROSSE PHANTASTENSCHAU

Zum dritten Mal kommen sie nach Bayern. Seit 2005 haben DALIS ERBEN zwischen München, Nürnberg und Regensburg im reichen Hopfengebiet der Holledau mehrere bezaubernde Kunstereignisse veranstaltet, welche in den Kulturkreisen höchste Begeisterung erzeugten. Die kreative Bewegung war im Rahmen der Festivitäten des Dali-Jahrs 2004 in Lyon gegründet worden mit dem …

Angerer der Ältere erhält den Kunst- und Kulturpreis 2008

Kunst- und Kulturpreis des Landkreises Kelheim zum fünften Mal vergeben. Das Vergabegremium des Kunst- und Kulturpreises hat in seiner Sitzung am 14. April 2008 den Kunst – und Kulturpreis des Landkreises Kelheim an den international bekannten Künstler Angerer der Ältere vergeben. Die Verleihung des Kunst- und Kulturpreises ist mit der …

Dalis Erben malen Europa – Meisterwerke im Europäischen Parlament – Kulturelles Engagement von Manfred Weber MdEU

Die 8. Ausstellung der „Dalis Erben“ war ein wahrer Erfolg. In Brüssel handelte es sich gleichzeitig um ein kulturelles Ereignis auf höchster Ebene und die 3. Geburtstagsfeier der kreativen Bewegung europäischer Phantasten. Nach dem Erfolg der bedeutungsvollen Veranstaltungen in Le Mont-Dore und in Bayern war die strebsame Künstlerbewegung eingeladen worden …

triptychon seele europas

WANDERAUSSTELLUNG IN DER GALERIE ART AFFAIR IN REGENSBURG – Gemäldegalerie

Wanderausstellung von Dalis Erben jetzt in Regensburg in der Galerie Art Affair. Zeitgenössische gegenständliche phantastische Kunst in ihrer höchsten Perfektion. Moderne Kunst und Modern Art gehen an dieser Gruppe regelrecht vorbei. Gefördert von der HypoVereinsbank, dem Sorat Insel-Hotel und Schmid Regensburg. Ausstellungsdauer vom 24.11.2006 bis 14.01.2006 Es stellen aus: Angerer …

„Dalis Erben“ – Europäische Künstlergruppe

Presse-Information (deutsch) Die Erben Dalis Im Zusammenhang mit den Feierlichkeiten des Dali-Jahrhunderts 2004 treffen sich diese Woche in der französischen Großstadt LYON zehn Phantasten von Weltrang im Rahmen einer einmaligen Kunstschau. Die Initiative zu dieser kreativen Begegnung hatte vor einem Jahr der Dali-Schriftsteller Roger Michel ERASMY, Autor des „Codex Dalianus“ …

aus dem zyklus parfum de femmes

Biennale der Phantastischen Kunst – Parfum de Femmes – Grand Salon der Malerei

Ausstellung in der Manége Royal de Saint-Germain-en Laye, eine Biennale der phantastischen Kunst. Hochkarätige Künstler und gegenständliche Kunst in altmeisterlicher Malweise An der Ausstellung nehmen 59 Künstler aus 11 Ländern mit 300 Kunstwerken teil. Zur Eröffnung war ein großes Publikum erschienen. Es kamen u.a. Monsieur Chatton, ehem. Direktor von Chateau …