ART EN CAPITAL 2014 IM GRAND PALAIS IN PARIS

Angerer der Ältere erneut in das Grand Palais in Paris eingeladen. Persönliche Einladung der Direktorin Madame Martine Delaleuf und der Künstlervereinigung „Société des Artistes Français“. Gegründet wurde diese Künstlervereinigung von König Ludwig XIV, dem Sonnenkönig von Frankreich. Art en Capital 2014 findet statt unter der Schirmherrschaft von Monsieur François Hollande …

Die Rache des röhrenden Hirsches

SAFADORE 2014 – 9. SALON DE L’ART FANTASTIQUE DU MONT-DORE (F).

Die Veranstaltung in Le Mont-Dore (F) ist ein wichtiges Ereignis im Kulturkalender der Stadt geworden. Das Besondere ist die außergewöhnliche Qualität der ausstellenden europäischen Künstler/Innen, die ihre Kunst dem Phantastischen widmen.Die Bewegung „Dalis Erben“ und ihre Werke wurden bisher erfolgreich in Bayern (München, Wolnzach, Kelheim (150 Jahre Befreiungshalle), Viechtach, Eggenfelden), …

Mittelbayerische Zeitung schreibt über Angerer der Ältere und die Kunstausstellung im Grand Palais Paris

Angerer der Ältere bei Art en Capital ausgezeichnet, siehe Link zur Mittelbayerischen Zeitung: https://www.mittelbayerische.de/region/kelheim-nachrichten/angerer-der-aeltere-ausgezeichnet-21029-art993918.html Bei Art en Capital 2013 wurde der berühmte Dali-Waggon, das kleinste surreale Kunstkabinett der Welt im Grand Palais ausgestellt mit und bei Société des Artistes Français, der ältesten Kunstvereinigung Frankreichs, gegründet unter König Ludwig XIV. Vor …

der berühmte don quijote von cervantes

Art en Capital 2013 – Angerer der Ältere erhält im Grand Palais Paris die Bronzemedaille

Der Dali Waggon wird Publikumsmagnet im Grand Palais in Paris. Anbei ein Presse-Kommuniqué von Roger Erasmy, dem Begründer der Künstlerbewegung Dalis Erben und Kurator des Dali-Waggons. Dalis Eisenbahnmodell als Kunstkabinett Die Kunstliebhaber kennen den “Dali-Waggon”, symbolisches Eisenbahn-Modell des berühmten Gemäldes “Der Bahnhof von Perpignan” (Salvador Dali, 1965). Der Dali-Forscher Roger …

2012, Visonen einer neuen Welt – Grosse Phantastenausstellung

Seit 2006 organisiert die bekannte Kurstadt Le Mont-Dore (F) im vulkanreichen Mittelgebirge der Auvergne die internationale Phantastenschau S.A.F.E (Salon de l’Art Fantastique Européen).  Die Veranstaltung erfreut sich eines ausgezeichneten Rufs in den europäischen Kunstkreisen. Das hat seine Gründe. Le Mont Dore besitzt eine der ältesten Thermalanstalten Frankreichs, erbaut im Jahr …

triptychon seele europas

DALIS ERBEN IM GRAND PALAIS – ART EN CAPITAL 2010 IN PARIS

Die Künstlergruppe „Dalis Erben“ wurde zur bedeutendsten Veranstaltung der Kunst, der Art en Capital in Frankreich in das Grand Palais in Paris eingeladen. Seit 2004 führt die kreative Bewegung «Dalis Erben» zielbewusst in Europa einen intensiven Feldzug für die Wiederaufwertung der phantastischen Kunst. Das Ergebnis ist überwältigend. Nach 15 erfolgreichen …