Mittelbayerische Zeitung schreibt über Angerer der Ältere und die Kunstausstellung im Grand Palais Paris

posted in Presse

Mittelbayerische Zeitung schreibt über Angerer der Ältere und die Kunstausstellung im Grand Palais Paris

Angerer der Ältere bei Art en Capital ausgezeichnet, siehe Link zur Mittelbayerischen Zeitung:

https://www.mittelbayerische.de/region/kelheim-nachrichten/angerer-der-aeltere-ausgezeichnet-21029-art993918.html

Bei Art en Capital 2013 wurde der berühmte Dali-Waggon, das kleinste surreale Kunstkabinett der Welt im Grand Palais ausgestellt mit und bei Société des Artistes Français, der ältesten Kunstvereinigung Frankreichs, gegründet unter König Ludwig XIV.

Vor dem Dali Waggon von links: Margit Angerer, Doris Kastner, Eduard Kastner, Margareta Schneider, Dr. Barbara Schneider, Angerer der Ältere, Jolanda Richter, Roger Erasmy (Gründer der Bewegung Dalis Erben).

Grand_Palais_Paris13

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *