Michael Ende und sein wunderschoenes Grab im Alten Waldfriedhof in Muenchen.

Jim Knopf, Momo, Lukas der Lokomotivführer, die Unendliche Geschichte und vieles mehr aus seiner phantastischen Märchenwelt erwartet die Kinder und jung gebliebenen Erwachsenen dort wo Michael Ende begraben liegt. Angerer der Ältere hat sein Grab gestaltet. Waldfriedhof, 28. August 2010, 11 bis 18 Uhr Veranstaltung zum 15. Todestag des Schriftstellers …

BERCHINALE 2008 – GRÖSSTER LICHTEVENT BAYERNS – PHANTASTIK ARCHITEKTUR LICHTKUNST VON ANGERER DER ÄLTERE

Lichtkunst, Leuchtobjekte, Projektionen, Feuerzauber, Künstlermarkt, kulinarische Genüsse, Entenrennen, (Live)Musik und vieles mehr erwarten die Besucher der Berchinale 2008 im mittelalterlichen Ambiente der Stadt Berching. Im Rathaus präsentiert Angerer der Ältere, bekannt durch seine künstlerische Filmausstattung und Filmarchitektur von Michael Endes „Die Unendliche Geschichte II“ (Bayerischer Filmpreis), seine Werke. Zum vierten …

Michael Ende Ausstellung in Garmisch-Partenkirchen – Leihgaben von Angerer der Ältere

In der Michael Ende – Ausstellung „Der Anfang vom Ende“ im Kurhaus in Garmisch-Partenkirchen entführen phantasievoll gestaltete Themen-Räume in die wunderbaren Traumwelten des in Garmisch-Partenkirchen geborenen Dichters. Angerer der Ältere ist mit Leihgaben seiner Werke dort vertreten.  Auszug aus der Tourismusseite Garmisch-Partenkirchen online: Die unendliche Geschichte zu Hause in Garmisch-Partenkirchen …

Angerer der Aeltere erhaelt den Kunst- und Kulturpreis 2008

Kunst- und Kulturpreis des Landkreises Kelheim zum fünften Mal vergeben. Das Vergabegremium des Kunst- und Kulturpreises hat in seiner Sitzung am 14. April 2008 den Kunst – und Kulturpreis des Landkreises Kelheim an den international bekannten Künstler Angerer der Ältere vergeben. Die Verleihung des Kunst- und Kulturpreises ist mit der …

Autorenlesung in der Villa Augusta

schriftstellerisch und künstlerisch gestaltet von ANGERER DER ÄlTERE entführt Jugendliche und Erwachsene in die Welt der Fantasie. VILLA AUGUSTA , Schleifweg 16, 91154 Roth, am Sonntag den 17.12. 06 um 16 Uhr. Eine sprechende, optisch als Gesicht zusammengefügte Tentakel-Apparatur wird in Angerers Lesung einbezogen. Lesung von Angerer der Ältere aus …

Phantastische Bibliothek Wetzlar-Phantastik und Architektur

27. Wetzlarer Tage der Phantastik vom 6. bis 9. September 2007. Ausstellungseröffnung in der Phantastischen Bibliothek mit Werken von Angerer der Ältere. Er zeigt Phantastik und Architektur, utopische Räume und Bilder in altmeisterlicher Lasurmalerei. In Wetzlar zeigt Angerer der Ältere eine Auswahl seiner in Lasurtechnik entstandenen Bilder, die ebenso faszinierende …

phantastikmärchen kein verlorener traum

Autorenlesung im Dom zu Arlesheim in der Krypta

Autorenlesung mit Bildprojektionen für Grosseltern, Eltern und Jugendliche aus dem neuen Märchen/Phantastikroman „Kein verlorener Traum“ von Angerer der Ältere. Noch mal leben……………..erzähl mir was vom Tod. Eine interaktive Ausstellung über das Davor und das Danach für Erwachsene und Jugendliche. Auch für Schulen… Diese Thematik soll und darf nicht nur „ältere …

Autorenlesung im Presseclub München

Vortrag und Autorenlesung im Presseclub München zum Thema: Befinden wir uns in einer Kulturpause? Untertitel: Kritische Worte zur Konjunktur der Hässlichkeit. Vortrag von Angerer der Ältere Angerer der Ältere stellt sich den Fragen der Journalisten  Zum Thema der „Konjunktur der Hässlichkeit“ zeigte Angerer der Ältere anhand von Beispielen (Fotos), wie …

entstanden zum 100.geburtstag von salvador dali

Atelierbesuch bei Angerer der Ältere mit Ateliergespräch – Art u. Graphic Magazine

Martina und Siegfried Hochstein führten das Ateliergespräch mit dem Künstler Angerer der Ältere bei ihrem Atelierbesuch. Das bundesweit bekannte Art & Graphic Magazin berichtet über ausgewählte Sonderthemen, Künstlermaterial, Kunst- und Gestaltungstherapien, Buchvorstellungen und über die weltweit bekannte Faber-Castell Akademie. Im Atelier von Angerer dem Älteren Ich vergesse die Natur nicht, …