phantastikmärchen kein verlorener traum

Autorenlesung im Dom zu Arlesheim in der Krypta

posted in Presse

Autorenlesung im Dom zu Arlesheim in der Krypta

Autorenlesung mit Bildprojektionen für Grosseltern, Eltern und Jugendliche aus dem neuen Märchen/Phantastikroman „Kein verlorener Traum“ von Angerer der Ältere.

Noch mal leben……………..erzähl mir was vom Tod. Eine interaktive Ausstellung über das Davor und das Danach für Erwachsene und Jugendliche.

Auch für Schulen…

Diese Thematik soll und darf nicht nur „ältere Menschen“ beschäftigen; Jugendliche, besonders Schulklassen, sind herzlich eingeladen, sich Gedanken über diese Vielfalt der Darstellungen über Sterben und Tod zu machen. Der Schweizer Künstler und Kulturvermittler Beat Toniolo übernimmt die künstlerische Leitung und wird mit verschiedenen Persönlichkeiten und KünstlerInnen in spezieller ART und Weise zur Ausstellung beitragen.

Arlesheim, November 2006

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *