Politik und Kultur:„Der Politiker hat sich von der Kunst längst verabschiedet“ – Angerer der Ältere erwartet mehr Pluralität in der Kulturpolitik

Landkreis(hu). Die Politiker, die sich am Sonntag zur Wahl stellen, hoffen auf Stimmen. Doch was erhoffen sich gesellschaftlich engagierte Bürger von Bayerns Volksvertretern? In künstlerischer Hinsicht nicht (mehr) viel, lautet die ernüchternde Antwort von Ludwig Angerer dem Älteren. Denn von Ausnahmen abgesehen „hat sich der Politiker von der Kunst verabschiedet“, …

Angerer der Ältere und E.W. Heine – Zwei Künstlerfreunde – Autorenlesung

Ein Kulturabend der besonderen Art – Zwei Künstlerfreunde zeigen/lesen Visionäres aus der Region der schönen Holledau. Eine Kunstausstellung mit Autorenlesung im Alten Sudhaus der Privaten Weißbierbrauerei Schneider & Sohn. Die einführenden Worte spricht Landrat Dr. Hubert Faltermeier. Rundschau (wk) Der Schriftsteller E.W. Heine (u.v. Nur wer träumt ist frei, Das …

Angerer der Ältere besucht Prof. Manfred Schatz in Meerbusch

Prof. Manfred Schatz lud seinen Künstlerkollegen Angerer der Ältere nach Meerbusch ein und zeigte ihm dort sein künstlerisches Werk. Angerer der Ältere war begeistert von der außergewöhnlichen Malweise dieses bekannten Wildtiermalers. Prof. Manfred Schatz besitzt die handwerkliche Fähigkeit Wildtiere nicht nur statisch sondern „in Bewegung“ zu malen. Die beiden Künstler …

Kunst im Palmenhaus Schloß Nymphenburg

Angerer der Ältere zeigt in der Reihe zeitgenössischer Kunst in der 1. Ausstellung sein künstlerisches Werk.  Das Motto der Ausstellung „Kunst, Kultur und Kulinarisches in Einem“. Schloßcafé  im Palmenhaus direkt im Barockpark Schloß Nymphenburg. Die Ausstellung dauert vom 1. März bis 30. April 1996 Viele Schulklassen besuchten die Ausstellung, das …

Briefe von Ephraim Kishon zum Buch KULTURPAUSE und den Bildern von Angerer der Ältere

Lieber Ältere, gut zu wissen, daß ich nicht vollkommen alleine bin! Danke für das Buch und Ihre schönen Bilder. Ihr Ephraim der Alte   KULTURPAUSE, eine Streitschrift wider den Zeitgeist, erschienen im Nymphenburger Verlag, München „In unserer heutigen Gesellschaft herrscht kultureller Notstand. Überlieferte Werte und Traditionen sind hohlen Phrasen gewichen, …

buch kulturpause

Brandenburgisches Literaturbüro – Autorenlesung von Angerer der Ältere

Textlandschaften, Essays zur Zeit. Lesung in der Galerie Samtleben. Angerer der Ältere liest aus seinem Buch „Kulturpause“. Weitere Autorenlesungen mit: Henryk M. Broder, Joachim Fest…… Das Brandenburgische Literaturbüro wird vertreten durch Frau Dr. Sigrid Grabner und Herrn Hendrik Röder. Gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur und Siemens-Nixdorf. …