Rotary Club Kelheim – Autorenlesung von Angerer der Ältere aus seinem Kunstband

Auszug aus dem Protokoll des Rotary Meetings am 25. Mai 2016 mit dem Vortrag von Angerer der Ältere zu seinem Kunstband „Die Rückkehr des Menschen in die Kunst“ Mit einem kräftigen Gongschlag eröffnet Präsident Wolfgang Gural das letzte Abendmeeting in seiner Regentschaft. Er begrüßt die überschaubare Runde rotarischer Freundinnen und …

Lügenkunst? – Kunstband – Neues Kunstmuseum?

Ein Auszug aus dem Kunstband „Die Rückkehr des Menschen in die Kunst“ – Ein Interview zur Lügenkunst ………„Und der Kunstmarkt? Der Erwerb von Kulturschrott verläuft nach demselben Muster. Jeden Tag unterstützen TV-History-Sendungen gelungenes, fast kostenloses Brainwashing. Ob betrügerisches Finanz-Rating oder das Kultur-Rating der Pseudo-Kulturberater, im Hintergrund herrscht doch immer wieder …

Der Prometheus als Feuerbringer

HELDEN IN DER KUNST – ALTERNATIVE IN DER KUNST – KUNSTMUSEUM

EINE ALTERNATIVE AKADEMIE DER BILDENDEN KÜNSTE EUROPAS – STANDORT: KLOSTER BIBURG, EHEMALIGE BRAUEREI Textausschnitt aus dem Kunstband „Die Rückkehr des Menschen in die Kunst“ Zu diesem Europäischen Projekt zeitgemäßer Kulturerziehung Auszüge aus dem Begleitschreiben von Angerer der Ältere an das Bayerische Kultusministerium aus dem Jahr 2007: „Weshalb eine neue Akademie …

Elitebrief – Elite Report – und Angerer der Ältere

Angerer der Ältere wird im Elitebrief der Elite Report Redaktion im April 2016 vorgestellt mit Hinweis zum Medienhaus Kastner und den neuen Kunstband „Die Rückkehr des Menschen in die Kunst“, den man im Shop des Verlages bestellen kann. Alle Informationen dazu im Verlag Kastner. Hier der Link für weitere Informationen …

Das Bombodrom gibt es nicht mehr-Ein Sieg der Bürgerinitiative Siegenburg

Ein Abschiedsfest der Bürgerinitiative besiegelte das Ende des Bombodroms in Siegenburg. Es war ein denkwürdiger historischer Tag, der die Menschen in dieser Region vom militärischen Flug- und Sprenglärm endgültig befreite. Es war auch ein Sieg der hiesigen Bevölkerung, dem Souverän des Staates, gegen parteipolitische Widerstände. Hier ein Link zur Mitterbayerischen …

Bilder aus meiner Heimat – Heimatbilder – Auftragskunst

Geboren bin ich in Bad Reichenhall. Meine Mutter kam aus Salzburg und mein Vater aus Berchtesgaden. So wurde ich ein halber Bayer und ein  halber Österreicher. Und wenn man in den Bergen aufgewachsen ist, läßt einen als Künstler diese schöne Landschaft nicht mehr los. So entstanden Gemälde, Zeichnungen und sogar …

Bad Bank und Bad Museum dasselbe? – Kunstmuseen der Moderne?

Antipodische Kräfte wie der unbedingte lineare Fortschrittsglaube hier und die Meinung jener dort, die Fortschritt unter dem Aspekt des Fortschreitens, also Wegschreitens aus der Mitte ins Ungesonderte sehen, sind im ständigen Widerstreit. Die Modernisten bilden sich ein, sie wären die progressiven positiven Kräfte, dabei sind sie nur mentizide Figuren des …

apokalypse nach dem text in der bibel

Kunst und Glaube – Auftragskunst

Herr, wir preisen deine Stärke, Vor dir beugt die Erde sich Und bewundert deine Werke. Wie du warst vor aller Zeit, So bleibst du in Ewigkeit. Das Lied „Großer Gott, wir loben dich…“ war der feierliche Abschluss der sonntäglichen Messe in meiner Ministrantenzeit. Es war das Bild vom „Pantokrator“, dem …

nach dem deutschen Requiem von Johannes Brahms

Manierismus in der Malerei – Deutsches Requiem – Gemäldegalerie

Im künstlerischen Werk von Angerer der Ältere sind manieristische Züge erkennbar. Er hat sich intensiv mit dem Manierismus beschäftigt, angeregt von dem Manierismus Kenner Gustav René Hocke und dessen Hauptwerk „Die Welt als Labyrinth“. Diesem Titel hat Angerer der Ältere zwei Gemälde gewidmet. Als Kennzeichen für den Ausdruck manieristischer Malerei …