Größte Christus Statue der Welt in Wassertrüdingen – Weltkulturerbe verpasst?

posted in Presse

Größte Christus Statue der Welt in Wassertrüdingen – Weltkulturerbe verpasst?

Wassertrüdingen in Mittelfranken hatte großes Interesse an der weltgrößten Christus Statue gezeigt. Bis auf eine Stimme im Stadtrat hatten alle dafür gestimmt und trotzdem wurde die Christus Statue nicht gebaut. Zudem gab es einige Ungereimtheiten in der evangelischen Kirchengemeinde, die ebenfalls zum Bau der Christus Statue abstimmen wollte. Als bereits veröffentlicht wurde, daß die evangelische Kirchengemeinde gegen den Bau der Christus Statue gestimmt hätte, wurde der Künstler Angerer der Ältere von einer Pastorin angerufen und sie teilte ihm mit, daß es garnicht zu einer Abstimmung gekommen sei. Dem Stadtrat wurde ein gänzlich falsches Zeugnis abgelegt. Dazu gibt es etliche Presseberichte, die nach und nach eingefügt werden.

Pressestimmen zur Christus Statue in Wassertrüdingen, insbesondere die Pressemitteilung von Angerer der Ältere (Eigene Pressemitteilung) gibt Aufschluss über das unsaubere Verhalten bestimmter Gegner dieses Projekts.

https://www.bayern-wolln-mer.net/blog/index.php/archives/allgemein/218-groesste-christus-statue-der-welt-in-wassertruedingen.html

Abendzeitung

Kirchen gehen auf Distanz zur Christus

Kirchen_auf_Distanz_zum Riesenchristus_epd_Lenz

Nürnberger Nachrichten online http

Berliner Morgenpost

https://www.nordbayern.de/2.209/2.277/eine-chance-absoluter-kitsch-oder-gigantomanie-1.624990/kommentare-7.463810

https://www.main-echo.de/regional/kreis-miltenberg/art4020,735395

Eigene_Pressemitteilung

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *