Interview – Angerer der Ältere – Gschichten entlang der Abens

Das Regionalmagazin „Gschichten entlang der Abens“ erzählt seinen Lesern monatlich spannende Geschichten aus dem Raum Abensberg, Biburg und Rohr. Das Magazin vom Verlag Beutlhauser wird in dieser Region an alles Haushalte verteilt. Es liegt zusätzlich in öffentlichenEinrichtungen und Geschäften, sowie in den Räumlichkeiten inserierender Kunden im gesamten Verteilgebiet sowie Siegenburg …

Kreatives trotz Corona – Hochwertige Kunstdrucke vor Weihnachten

Wegen Corona wurden und werden viele geplante Kunstausstellungen entweder abgesagt oder verschoben. Kunst und Kultur haben es schwer sich  in dieser Zeit zu präsentieren. Das betrifft nicht nur die bildenden, sondern auch die darstellenden Künste. Die Präsenz eines Künstlers erfolgt, wie man immer häufiger erlebt, online. Angerer der Ältere hat …

Botschafter Niederbayerns besuchen den Kuchlbauer Turm in Abensberg

Die Botschafter Niederbayerns, eine Vereinigung prominenter kultureller Persönlichkeiten und bekannter Unternehmer aus der Wirtschaft in Niederbayern treffen sich regelmäßig an den unterschiedlichsten Orten ihrer schönen Heimat. Diesmal eingeladen vom Geschäftsführer  des Niederbayern Forums e.V. Bertram Vogel nach Abensberg im Landkreis Kelheim zum berühmten und bekannten Kuchlbauer Turm, erbaut von Leonhard …

thema aus faust II für die thurn und taxis bank

Schönheit in der Kunst – Vorankündigung – Schöne Bücher

Für Freunde, Kunstsammler, Mäzene und Kunstinteressierte, auch die Medien sind herzlich eingeladen. eine große Vielfalt an Gemälden wird in der VHS-Weiterbildungsakademie in Kelheim vom Künstler Angerer der Ältere persönlich erklärt. Er zeigt Werke, auch aus früherer Zeit auf Videoleinwand und im Original, verbunden mit dem neuen Kunstband „Die Rückkehr des …

Abensberger Novembernebel im Aventinussaal – Das Neue Literarische Quartett

Der Novembernebel-Abend im schönen Aventinussaal war ausverkauft –„Das Neue Literarische Quartett“ begeisterte die Gäste. Trotz Champions-League und FC Bayern Spiel am Mittwoch den 19.10.16 kamen viele Interessierte, um das „Neue Literarische Quartett“ zu erleben. Wer sie nicht erleben konnte oder wer sich dafür interessiert und etwas veranstalten möchte, kann gerne …

Abensberger Novembernebel – Eine Lesung der besonderen Art

Kultur in Abensberg Von Oktober bis Dezember 2016 findet in Abensberg wieder der alljährliche „Novembernebel“ statt. Der Kulturbeauftragte der Stadt Abensberg, Martin Neumeyer MdL, hat gemeinsam mit Melanie Schmid ein hochkarätiges Programm zusammengestellt, das in einem entsprechenden Flyer darüber informiert. Die Grußworte stammen vom 1.BGM der Stadt Abensberg, Dr. Uwe …

Abensberger Novembernebel-Eine Lesung der besonderen Art

Kultur in Abensberg Von Oktober bis Dezember 2016 findet in Abensberg wieder der alljährliche „Novembernebel“ statt. Der Kulturbeauftragte der Stadt Abensberg, Martin Neumeyer MdL, hat gemeinsam mit Melanie Schmid ein hochkarätiges Programm zusammengestellt, das in einem entsprechenden Flyer darüber informiert. Die Grußworte stammen vom 1.BGM der Stadt Abensberg, Dr. Uwe …

Erlöserkapelle auf dem Europäischen Pilgerweg Via Nova – Pilgerstempel

Die Erlöserkapelle in Biburg ist ein christliches künstlerisches Kleinod, erbaut von Angerer der Ältere. Ökumenisch feierlich eingeweiht wurde die Kapelle im Jahr 2000. Papst em. Benedikt XVI schrieb ein handschriftliches Grußwort. Wer die Erlöserkaplle besucht, die auf dem Europäischen Pilgerweg zu finden ist, wird auch bald dort einen Pilgerstempel vorfinden, …

Autorenlesung in der Buchhandlung Nagel wieder mit Gemäldepräsentation

Der Wetterbericht war nicht gerade beruhigend, aber es blieb ein warmer Abend in Abensberg und so kamen trotz Ferien und wie man in Bayern sagt trotz eines schönen Biergartenwetters interessierte Zuhörer, um die angekündigten Autoren in der Buchhandlung Nagel zu erleben. Frau Silke Nagel begrüßte die Autoren und ihre Gäste; …