Wirkliche sakrale Kunst – Die Tagespost

In der Ausgabe der Tagespost , der katholischen Wochenzeitung vom 1. August 2019 steht im Feuilleton ein Artikel über den Künstler Angerer der Ältere und seine christliche Kunst von Jonas Mahraun. Den Titel prägte Papst em. Benedikt XVI, als er in einem handgeschriebenen Brief dem Künstler zum Bau der Erlöserkapelle …

Zum 80. Geburtstag Angerers des Älteren – Einsam auf Athos

Einsam auf Athos Zum 80. Geburtstag Angerers des Älteren von Jonathan Meynrath. „Die Kunst braucht keine Beleuchter, sie strahlt aus sich selbst heraus.“ Dieses Zitat aus der ‚Kulturpause‘, seiner geharnischten Streitschrift zur gegenwärtigen Kunstszene mit ihrem Übergewicht an feuilletonistischen Anstrahlern, muss den entschuldigenden Einstieg bilden, bevor man zum Geburtstag des …

Künstler und Kunst – Artysta i Sztuka – Magical Dreams IV

Artysta i Sztuka ist ein sehr bekanntes Kunstmagazin in Polen, das insbesondere über neue Kunstrichtungen, Strömungen und Ausstellungen in Kunst und Kultur berichtet. Marcin Kolpanowicz, selbst phantastischer Künstler, berichtet bereits als Autor der Zeitung zum zweiten Mal über Angerer der Ältere und seine aktuellen Werke in diesem Magazin. Die Künstler …

Modernes Märchen für alle Altersgruppen – Märchenroman – Schönes Buch

Dieser obige Satz ist Teil eines Pressetitels von Veronika Mergenthal im Kulturteil des Reichenhaller Tagblatts vom 21. Dezember 2016. Der gesamte Titel heißt: „Berührende Vision der Ganzheitlichkeit – Angerer der Ältere schuf ein „Modernes Märchen“ für alle Altersgruppen – Buch enthält großformatige Kunstdrucke“ Ausschnitt aus dem Pressebericht: „Bad Reichenhall/Biburg. „Der …

Lügenkunst? – Kunstband – Neues Kunstmuseum?

Ein Auszug aus dem Kunstband „Die Rückkehr des Menschen in die Kunst“ – Ein Interview zur Lügenkunst ………„Und der Kunstmarkt? Der Erwerb von Kulturschrott verläuft nach demselben Muster. Jeden Tag unterstützen TV-History-Sendungen gelungenes, fast kostenloses Brainwashing. Ob betrügerisches Finanz-Rating oder das Kultur-Rating der Pseudo-Kulturberater, im Hintergrund herrscht doch immer wieder …

Bad Bank und Bad Museum dasselbe? – Kunstmuseen der Moderne?

Antipodische Kräfte wie der unbedingte lineare Fortschrittsglaube hier und die Meinung jener dort, die Fortschritt unter dem Aspekt des Fortschreitens, also Wegschreitens aus der Mitte ins Ungesonderte sehen, sind im ständigen Widerstreit. Die Modernisten bilden sich ein, sie wären die progressiven positiven Kräfte, dabei sind sie nur mentizide Figuren des …

nach dem deutschen Requiem von Johannes Brahms

Manierismus in der Malerei – Deutsches Requiem – Gemäldegalerie

Im künstlerischen Werk von Angerer der Ältere sind manieristische Züge erkennbar. Er hat sich intensiv mit dem Manierismus beschäftigt, angeregt von dem Manierismus Kenner Gustav René Hocke und dessen Hauptwerk „Die Welt als Labyrinth“. Diesem Titel hat Angerer der Ältere zwei Gemälde gewidmet. Als Kennzeichen für den Ausdruck manieristischer Malerei …

Kunstband – Die Rückkehr des Menschen in die Kunst – Art Book

Hier Link zum Shop des Verlagshauses Kastner „Die Rückkehr des Menschen in die Kunst“: Ein noch nie da gewesener wunderschöner und aufrüttelnder Kunstband mit brisanten, höchst scharfen, zeitkritischen Texten. Der überzeugte Christ und Europäer Angerer der Ältere, Architekt, Maler, Bildhauer und Schriftsteller ist einer der vielseitig begabtesten Künstler dieses Jahrhunderts. …

Das kosmische Einhorn – Das Einhorn als Symbol des Manierismus – Einhörner

Auszug aus dem Kunstband „Die Rückkehr des Menschen in die Kunst“: Im „Kosmischen Einhorn“ jagt ein einsames Einhorn durch Weltraumkonstruktionen, bereichert durch klassische Renaissance- Barockrelikte. Das Einhorn gilt als einsamer, scheuer Einzelgänger voller Geheimnisse: Sein Körper ist weiß, die Augen blau, das Horn ist gewunden. Das Horn dieses Sagen-Tieres verfügt …

Eröffnung Phantasten Museum Wien – Internationale Phantastische Kunst im Palais Palffy im Österreichischen Kulturzentrum.

Am 15.1.2011 ist die Eröffnung des neuen Phantasten Museums im Palais Palffy in Wien geplant. Gezeigt wird Internationale Phantastische Kunst. Den Ehrenschutz des Phantasten Museums Wien übernimmt der Herr Bundespräsident Dr. Heinz Fischer. Angerer der Ältere wird dort mit einem seiner Werke vertreten sein.  Zugleich vertritt Angerer der Ältere im …